Zum Inhalt springen
Werksbesichtigung_KME_2014-01-20.JPG
© Hochschule Osnabrück

Zu Besuch bei KME

Am 20.01.2014 waren die Technikantinnen 2013/2014 der Hochschule Osnabrück zu Gast bei KME. KME Germany GmbH & Co. KG ist Hersteller von Halbzeugen aus Kupfer und Kupferlegierungen. Die Führung wurde von Auszubildenden durchgeführt. Zunächst bekamen wir in einem Schulungsraum der Ausbildungs-abteilung einen Überblick über Aufbau und Struktur der Firma. Welche Produkte werden hergestellt und welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Danach wurde uns die Werkstatt der Ausbildungsabteilung gezeigt. Die Auszubildenden lernen dort die Grundlagen der Metallbearbeitung kennen und können sie dort je nach Ausbildungsberuf weiter vertiefen. Highlight war der abschließende Rundgang über das Gelände von KME. Wir haben die Produktionshallen besichtigt in denen Rohre, Walzplatten und Sondererzeugnisse hergestellt werden. Besonders beeindruckend fanden wir die Größe des Werksgeländes direkt angrenzend an das Zentrum der Stadt Osnabrück.