Unternehmen

Das Niedersachsen-Technikum wird von Unternehmen jeder Größe angeboten: von Engineering Unternehmen im Bereich Automotive mit rund 50 Beschäftigten, über Unternehmen der Elektrotechnikbranche mit 120 Beschäftigten bis hin zu großen Maschinenbau- oder werkstoffverarbeitenden Unternehmen mit 1.000 und mehr Beschäftigten. Folgende Unternehmen sind aktuell dabei:

Unternehmenslogo accurion

Accurion, Göttingen: Accurion ist seit über 20 Jahren Spezialist für optische Oberflächenanalytik und aktive Schwingungsisolation. Die Produktlinie Oberflächenanalytik bietet abbildende Ellipsometer und andere optische Verfahren zur Messung von Schichtdicken von ultradünnen Schichten und zur Charakterisierung von Oberflächeneigenschaften. Der Bereich „aktive Schwingungsisolation“ bietet Plattformen, mit denen schwingungsempfindliche Messgeräte weitgehend schwingungsfrei betrieben werden können.

Unternehmenslogo agBrain

agBrain GmbH, Osnabrück: Wir sind ein junges, aufstrebendes Unternehmen, das im Jahr 2011 gegründet wurde. Unser Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung innovativer Basistechnologien in enger Kooperation mit führenden Landtechnikunternehmen in Deutschland und Frankreich. Inhaltlich beschäftigen wir uns vor allem mit Softwareentwicklung im landtechnischen Umfeld. Dies ist insbesondere die Applikations- und Schnittstellenentwicklung für mobile Systeme aber auch der Entwurf und die Umsetzung von Datenmanagementsystemen..

Unternehmenslogo Airbus

Airbus Defence and Space, Bremen: Airbus Defence and Space ist eine Division des Airbus-Konzerns. Die Division ist das führende Verteidigungs- und Raumfahrt-Unternehmen Europas, das zweitgrößte Raumfahrtunternehmen der Welt und unter den zehn größten Verteidigungsunternehmen weltweit. Am Standort in Bremen wurden wesentliche Beiträge zur Internationalen Raumstation (ISS) entwickelt und gebaut. Die Oberstufe der europäischen Trägerrakete Ariane 5 sowie Robotik Systeme und Satelliten-Tanks gehören ebenso zum Portfolio.

Unternehmenslogo airpol

airpool Lüftungs- und Wärmesysteme GmbH, Damme: Das Familienunternehmen airpool Lüftungs- und Wärmesysteme GmbH ist Spezialist für Planung, Vertrieb und Installation von klima-, luft-, kälte- und wärmetechnischen Systemen. Von der Nordsee bis zu den Alpen und in den angrenzenden europäischen Nachbarländern sorgen wir für gesundes und angenehmes Klima in Krankenhäusern, Banken, Büros, Produktions- oder Logistikhallen. Mit über 60 qualifizierten Fachkräften und der partnerschaftlichen Haltung eines inhabergeführten Unternehmens bieten wir unseren Kunden spezifische und dauerhaft effiziente Lösungen.

Unternehmenslogo allsat

ALLSAT GmbH, Hannover: Die ALLSAT GmbH aus Hannover beschäftigt sich seit Beginn ihrer Tätigkeit in 1991 als eines der in Deutschland führenden Unternehmen mit der präzisen Anwendung von GPS (heute GNSS) in Vermessung, Navigation und Maschinensteuerung. Hierbei geht es meist um Genauigkeiten von wenigen cm oder mm. Die ALLSAT GmbH steht seit mehr als 2 Jahrzehnten auf 3 Säulen – einer Kombination von Dienstleistung, Entwicklung und Produktvertrieb jeweils auf dem neuesten Stand internationaler Technik.

Unternehmenslogo amazone

Amazonen-Werke, Hasbergen: Amazone entwickelt und produziert innovative Landtechnik, damit die Landwirtschaft der kontinuierlich steigenden Nachfrage nach Lebensmitteln und alternativen Energien weiter gerecht werden kann. Mit 1.700 Mitarbeitern arbeiten wir an internationalen Standorten, um die Erfolgsgeschichte unseres 130 Jahre jungen Familienunternehmens kontinuierlich auszubauen.

Unternehmenslogo Anedo

ANEDO Ltd., Eydelstedt: Die ANEDO Ltd. in Eydelstedt im Kreis Diepholz mit ca. 40 Mitarbeitern entwickelt und produziert innovative Elektronik- und Softwarelösungen für Land- und Baumaschinen. Die Ingenieure/Innen aus den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik und Informatik entwickeln vom Gehäuse über die Hard- und Software bis hin zur Applikationssoftware alles für Steuergeräte und Bedienterminals.

Unternehmenslogo apetito

apetito AG, Rheine: Das Familienunternehmen mit Stammsitz im westfälischen Rheine zählt seit Jahren zu den wichtigsten Playern in der deutschen Verpflegungsbranche. Seit über 57 Jahren verpflegt apetito eine stetig wachsende Anzahl von Menschen mit genussvollen Menüs. Qualität hat bei apetito seit Jahrzehnten absolute Priorität; hierfür setzen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ernährungswissenschaftlicher Kompetenz und professioneller Kochkunst, mit neuen Entwicklungen und genussvollen Rezepturen täglich ein.

Unternehmenslogo aqua-engineering

aqua-engineering GmbH, Langelsheim: Die aquen aqua-engineering GmbH ist Technologieführer im Bereich Klärschlammbehandlung und Polymer-initiierte Trennprozesse. Als technologieorientierte Ausgründung der Clausthaler-Umwelttechnik- Institut GmbH helfen wir weltweit unseren Kunden mit innovativen Produkten und Lösungen die Leistung Ihrer Prozesse zu optimieren.

Unternehmenslogo avo

AVO, Belm: AVO ist ein kompetenter Partner, wenn es um Verarbeitung und Veredelung von Fleisch- und Wurstwaren, Fisch, Feinkost, Fertiggerichten, Backwaren und Molkereiprodukten geht. Mit mehr als 4.000 Produkten garantieren das Unternehmen standardisierte und individuelle Geschmacks- und Problemlösungen. AVO ist mit über 500 Mitarbeitern und zahlreichen Auslandsvertretungen einer der führenden Gewürz-Spezialisten in Europa.

Unternehmenslogo basecom

basecom GmbH & Co. KG, Osnabrück: Die basecom GmbH & Co. KG ist eine IT-Agentur aus Osnabrück und bewegt sich seit über 15 Jahren am Puls der digitalen Zeit. Als Teil der NOZ MEDIEN realisiert das über 50-köpfige Team anspruchsvolle, hochwertige IT-Lösungen von App bis Web und steht seinen Kunden von Beratung bis Wartung zur Seite. basecom „spricht“ Internet und begeistert Kunden durch Qualität sowie Innovation.

Unternehmenslogo BASF Polyurethanes GmbH

BASF Polyurethanes GmbH, Lemförde: Die BASF Polyurethanes GmbH ist als Markt- und Technologieführer für Polyurethan-Systeme und Kunststoffspezialitäten in Europa Teil der BASF-Gruppe. Mit einer marktorientierten Ausrichtung entwickelt, produziert und vertreibt BASF Performance Materials und Polyurethan-Grundprodukte. Die BASF Polyurethanes erzielte 2015 einen Umsatz von 2,2 Milliarden € und beschäftigte 1.499 Mitarbeiter. Damit zählt das 1962 gegründete Unternehmen zu den größten Arbeitgebern in der Region rund um den Dümmer.

Unternehmenslogo B+K

Bischof + Klein SE & Co. KG, Lengerich: Bischof + Klein ist ein führender europäischer Komplettanbieter für flexible Verpackungen aus Kunststoff und Kunststoffverbunden sowie Technische Folien. Die B+K-GRUPPE produziert an sechs Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Polen und Saudi-Arabien und verfügt über ein weltweites Netzwerk an Vertriebsrepräsentanzen. Das Produktprogramm von B+K umfasst die gesamte Palette flexibler Verpackungen und technischer Folien - von den traditionellen Industrieverpackungen über Konsumverpackungen bis hin zu Spezialfolien für technische Anwendungen.

Unternehmenslogo bosch

Robert Bosch GmbH, Hildesheim: Bosch ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das in den unterschiedlichsten Bereichen tätig ist. In Hildesheim begann Bosch 1940 mit der Fertigung von Startern, Generatoren, Magnetzündern und Schwungkraftanlassern für die Kraftfahrzeugtechnik. Neben dem Werk des Geschäftsbereichs Starter und Generatoren ist heute der Geschäftsbereich Car Multimedia im Stadtteil Hildesheimer Wald ebenso angesiedelt wie verschiedene Zentral- und Forschungsabteilungen von Bosch.

Unternehmenslogo Bühler

Bühler GmbH, Braunschweig: Das Schweizer Familienunternehmen Bühler ist ein globaler Anbieter von industriellen Lösungen zur Verarbeitung von Grundnahrungsmitteln und zur Produktion hochwertiger Materialien. Die Prozesstechnologien von Bühler leisten einen bedeutenden Beitrag zur Lebensmittelsicherheit und sind gekennzeichnet von hoher Energieeffizienz. Mit Mühlen von Bühler werden rund 65 Prozent des weltweiten geernteten Weizens zu Mehl verarbeitet, rund 50 Prozent aller PKWs sind mit Bühler Druckgussteilen unterwegs. Jeden Tag kommen Milliarden Menschen mit Technologien von Bühler in Berührung, um ihre Grundbedürfnisse nach Lebensmitteln, Mobilität oder Kommunikation zu decken. 10.800 Mitarbeiter sind weltweit auf über 140 Standorte verteilt, davon am Standort in Braunschweig 550 Mitarbeiter.

Unternehmenslogo buenting

Bünting Unternehmensgruppe, Leer: Die Bünting Unternehmensgruppe hat als mittelständisches Handelsunternehmen ihren Sitz seit über 200 Jahren in Leer (Ostfriesland). Mit über 11.000 Mitarbeitern und rund 500 Auszubildenden ist sie einer der größten Arbeitgeber in der Region. Zur Unternehmensgruppe gehören das Bünting Teehandelshaus sowie die Vertriebsgesellschaften J. Bünting Coloniale, famila, Combi, Minipreis, Markant Nordwest und Telepoint. Zur Unternehmensgruppe zählen auch die Bünting E-Commerce , Bünting Systemkunden sowie mehrere Dienstleistungsgesellschaften.

Unternehmenslogo ccisobus

Competence Center ISOBUS e.V. (CCI), Osnabrück: Das Competence Center ISOBUS e.V. (CCI) ist ein in 2009 von den Firmen Amazone, Grimme, Krone, Kuhn, Lemken und Rauch gegründeter Verein mit Sitz in Osnabrück. In Zusammenarbeit mit seinen namhaften Mitgliedern erarbeitet das CCI innovative Lösungen und Systeme für die Landtechnik. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Entwicklung von Hard- und Software-Komponenten rund um den ISOBUS.

Unternehmenslogo continental

Continental AG, Hannover und Gifhorn: Continental AG gehört weltweit zu den führenden Automobilzulieferern. Als Anbieter von Bremssystemen, Systemen und Komponenten für Antriebe und Fahrwerk, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Fahrzeugelektronik, Reifen und technischen Elastomerprodukten trägt Continental zu mehr Fahrsicherheit und zum globalen Klimaschutz bei.

Unternehmenslogo deep

DEEP Underground Engineering GmbH, Bad Zwischenahn: Die DEEP Underground Engineering GmbH in Bad Zwischenahn gehört zu den führenden Unternehmen in der Untertagetechnik. DEEP ist in Deutschland an allen wichtigen Kavernenprojekten beteiligt und ist auch weltweit als Spezialist für die Untergrundspeicherung von Energieträgern, den Lösungsbergbau und die Salzgewinnung gefragt. Das Unternehmen verfügt für Planung und Projektrealisierung über ein Team aus erfahrene Ingenieuren, Geowissenschaftlern und Techniker mit hoher Qualifikation in allen Projektdisziplinen.

Unternehmenslogo Deutsche Telekom

Deutsche Telekom AG, Osnabrück: Das Unternehmen Deutsche Telekom AG mit Firmensitz in Bonn ist ein weltweit agierender Telekommunikationsanbieter. Die Deutsche Telekom Technik GmbH kümmert sich um die Bereitstellung und Pflege der besten, schnellsten und sichersten Netze in Deutschland. Der Bereich der Produktion Technische Infrastruktur Osnabrück erstreckt sich von den Ostfriesischen Inseln bis zum Norden von NRW.

Unternehmenslogo Diekmann

Alfons Diekmann GmbH, Damme: Seit mittlerweile 30 Jahren setzt sich das Unternehmen mit elektrotechnischen Lösungen auseinander. Motiviertes Personal, hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sind für uns selbstverständliche Schlagworte. Durch flexible Anpassungen an neue Techniken ist unser Fachbetrieb – mit heute über 70 Mitarbeitern – entstanden, der sich kontinuierlich weiterentwickelt.

Unternehmenslogo dil

DIL, Quakenbrück: Seit seiner Gründung 1983 agiert das DIL als Industrie und Forschungsinstitut in der Produkt- und Prozessentwicklung – es ist Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis. Projektarbeiten umfassen Industriekooperationen und auch gemeinnützige Forschungstätigkeiten in der Produkt- und Prozessentwicklung, Lebensmittelsicherheit und Services. Forschungsschwerpunkte liegen in der Biotechnologie, Lebensmittelstruktur und Robotik.

Unternehmenslogo eat

Elektro Anlagen Technik EAT GmbH, Wallenhorst: Als weltweit agierender Technologie-Dienstleister im Bereich der Automatisierungstechnik und zertifizierter Danfoss Systempartner entwickelt EAT seit 2001 innovative und individuelle elektrotechnische Produktlösungen. EAT konzipiert und fertigt anspruchsvolle Elektro-Anlagen für unterschiedliche Industriebereiche, vom Maschinenbau über die Förder-, Wasser- und Abwassertechnik bis hin zur Lebensmittel-, Automobil- und Kranindustrie.

Unternehmenslogo ebm

EBM GmbH & Co., Osnabrück: EBM ist ein 1975 gegründeter Elektrotechnik Handwerksbetrieb. Das Hauptgeschäft ist die Abwicklung von Großprojekten. An mittlerweile drei Standorten und mit dem Know-how von ca. 180 qualifizierten Mitarbeitern. Neben diversen Ausbildungsberufen werden Meister, Techniker und Bacheloranden  gefördert.

Unternehmenslogo edag

EDAG GmbH & Co. KGaA, Osnabrück und Wolfsburg: Als weltweit größter unabhängiger Entwicklungspartner entwickelt die EDAG Group serienreife Konzepte und Lösungen für die Automobil-, Luftfahrt-, Schienenindustrie sowie Anbieter von „Erneuerbarer Energie“. Komplette Module, Fahrzeuge, Derivate und Produktionsanlagen gehört ebenso zum Leistungsspektrum wie der Modell-, Prototypen-, Sonderfahrzeugbau und die Kleinserienfertigung.

Unternehmenslogo elster

Elster GmbH, Lotte: Die Elster GmbH liefert weltweit die Technologie, hochwertige Produkte und maßgeschneiderte Dienstleistungen zur Effizienzsteigerung beim Einsatz des Energieträgers Erdgas. Das Portfolio umfasst Gaszähler für Haushalt und Gewerbe, Sicherheitsarmaturen und Steuerungskomponenten für Heizungsanlagen sowie Systeme zur Messung und Regelung von industriellen Wärmeprozessen.

Unternehmenslogo emt

emt automation GmbH, Wallenhorst: Die emt automation ist ein kompletter Dienstleister für den Bereich Elektrotechnik Industrie. Als einer der führenden Anbieter von Automationstechnik steht die emt automation GmbH seit mehr als zwei Jahrzehnten für Qualität, Zuverlässigkeit und Kompetenz. Das Unternehmen bietet intelligente Komplettlösungen von der Planung über die Projektierung bis hin zur Inbetriebnahme und den Service.

Unternehmenslogo E+H

Endress+Hauser, Hannover: Endress+Hauser ist ein Spezialist für Messgeräte, Dienstleistungen und Lösungen in der industriellen Verfahrenstechnik, v.a. in den Branchen Chemie, Lebensmittel, Öl/Gas, Wasser/Abwasser, Energie, Life Sciences und Metall. Das Unternehmen liefert Sensoren und Systeme für Füllstand-, Durchfluss-, Druck- und Temperaturmessung sowie Analyse.

Unternehmenslogo enercity

enercity, Hannover: Unter der Dachmarke „enercity – positive energie“ bietet die Stadtwerke Hannover AG Strom, Gas, Wärme und Wasser sowie energienahe Dienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden an – in Hannover und bundesweit. In der Region beliefern wir über 650.000 Menschen mit unseren Produkten. enercity hat eine nachhaltige Verbesserung des Energie-Mixes und der Energieeffizienz zum Ziel: Bis 2020 sollen alle Privatkunden der Region mit Strom aus regenerativen Energien versorgt werden.

Unternehmenslogo enercon

Enercon GmbH, Aurich: Mit seinen technologischen Innovationen setzt ENERCON seit 30 Jahren neue Maßstäbe. Als eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Windenergie mit langjähriger Marktführerschaft in Deutschland beschäftigt ENERCON weltweit direkt und indirekt mittlerweile mehr als 20.000 Menschen. Mit mehr als 21.000 installierten Windenergieanlagen in über 30 Ländern zählt ENERCON auch international zu den führenden Herstellern. Forschung und Entwicklung, Produktion und Vertrieb werden kontinuierlich ausgebaut.

Unternehmenslogo frauenhofer

Fraunhofer Institut: Das Fraunhofer Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST hat seit Juli 2012 ein Anwendungszentrum für Plasma und Photonic IST-APP in Göttingen. Das Anwendungszentrum IST-APP beschäftigt sich speziell mit anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsthemen im Bereich der Atmosphärendruckplasmen und der Lasertechnologie.

Unternehmenslogo GEA Ecoflex GmbH

GEA Ecoflex GmbH, Sarstedt: GEA Ecoflex GmbH ist ein Unternehmen der internationalen GEA Group Aktiengesellschaft, einer der größten Systemanbieter für die Erzeugung von Nahrungsmitteln und Energie. Wir sind innerhalb des GEA Heat Exchangers Segments verantwortlich für das Plattenwärmetauscher-Geschäft. Als einer der führenden Hersteller von Plattenwärmetauschern, mit internationalen Produktionsstätten und einer weltweiten Verkaufs- und Serviceorganisation, greift GEA Ecoflex auf mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und Vertrieb dieser Produkte zurück.

Unternehmenslogo georgsmarienhuette

Georgsmarienhütte GmbH, Georgsmarienhütte: Die Georgsmarienhütte GmbH zählt zu den führenden europäischen Anbietern für Stabstahl, Halbzeug, Rohstahl und Blankstahl aus Qualitäts- und Edelbaustahl. Stahl aus Georgsmarienhütte wird überall dort eingesetzt, wo die Belastung am größten ist, wo Kraft erzeugt oder übertragen wird und wo es auf sicheren und verschleißfesten Betrieb ankommt.

Unternehmenslogo Grimme

Grimme Landmaschinenfabrik, Damme: Innovationsgeist, Eigenverantwortung und Engagement: Das zeichnet die Grimme Landmaschinenfabrik aus Damme seit über 150 Jahren in der Landtechnik aus. Als Hersteller innovativer Maschinen für die Kartoffel-, Zuckerrüben- und Gemüsetechnik ist das Familienunternehmen weltweit erfolgreich und begeistert mit inzwischen über 2.200 Mitarbeiter/-innen Kunden in über 120 Ländern. In der Region zählt das Unternehmen mit über 120 Auszubildenden in 14 verschiedenen Berufen zu den größten Ausbildungsbetrieben. Vielfältige Perspektiven um Großes zu bewegen!

Unternehmenslogo gruse

Gruse Maschinen GmbH & Co. KG, Aerze: Deutschlands größter Hubtisch-Hersteller, GRUSE Hub- und Fördersysteme, konstruiert und baut seit 25 Jahren Handlinggeräte, wie z.B. Hubtische, Hubwagen, Fassgeräte, Säulenhebebühnen, Verladehubtische, Behälterneiger, Montagehubtische, Bundhubwagen, Geräte für das Coilhandling. Gut 80 Prozent der Gruse-Handling-Konstruktionen sind Sonderanfertigungen.

Unternehmenslogo hacon

HaCon Ingenieurgesellschaft mbH, Hannover: Verkehr, Transport und Logistik sind die Kernthemen, auf die sich HaCon seit über 25 Jahren konzentriert. Ein engagiertes Team aus den Bereichen Informatik und Verkehrsplanung hat HaCon zu einem der führenden Software-Spezialisten in Europa für Planungs-, Dispositions- und Informationssysteme gemacht, der unzähligen Reisenden die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel erleichtert.

Unternehmenslogo hölscher

Hölscher Wasserbau GmbH, Haren: Die Hölscher Wasserbau GmbH ist ein international agierendes Familienunternehmen mit Wurzeln im emsländischen Haren. Von acht nationalen Standorten aus bieten die über 470 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Dienstleistungen aus den Bereichen Wasserhaltung, Umwelttechnik, Brunnenbau und Grundwassermanagement an. Das für seine mitarbeiterfreundliche Personal-Politik bekannte Unternehmen weist Erfahrungen in Infrastruktur- oder Industriebau wie auch in der Energie- und Umwelttechnik auf.

Unternehmenslogo hörzentrum

Hörzentrum Oldenburg GmbH, Oldenburg:Die Hörzentrum Oldenburg GmbH ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Hörforschung und Hörgeräteevaluation und gilt als Beispiel erfolgreichen Technologietransfers zwischen universitärer Forschung und Praxis. Ziel des Hörzentrums ist die Verbesserung der Möglichkeiten zur Hördiagnostik und Rehabilitation hörgeschädigter Menschen durch anwendungsorientierte audiologische Forschung, Spezialdiagnostik und Therapie von Hörstörungen.

Unternehmenslogo It Niedersachsen

IT.Niedersachsen, Hannover: IT.Niedersachsen ist der zentrale IT-Dienstleister der Niedersächsischen Landesverwaltung. Wir übernehmen die komplette Life-Cycle Betreuung: Von der aktiven Beratung, über die Architektur, das Lösungsdesign, die Verfahrensentwicklung, den Betrieb bis hin zur Aussonderung. Mit ca. 600 Beschäftigten betreuen wir derzeit zentrale IT-Komponenten für ca. 50.000 Anwender auf unterschiedlichen Plattformen sowie ca. 7.600 Arbeitsplatzrechner.

Unternehmenslogo Johnson Controls

Johnson Controls Autobatterie GmbH & Co. KGaA: Johnson Controls Power Solutions (Johnson Controls Autobatterie GmbH & Co. KGaA) ist der weltweit führende Anbieter von Bleibatterien für Automobile und innovativen Batterien für Fahrzeuge mit Start-Stop-Funktion, Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Die 50 Fertigungs-, Recycling- und Distributionszentren liefern mehr als ein Drittel der weltweit hergestellten Bleibatterien an führende Automobilhersteller und Ersatzteilanbieter.

Unternehmenslogo kämmerer

Kämmerer GmbH, Osnabrück Die KÄMMERER GmbH ist ein namhafter Hersteller von technischen Spezialpapieren wie vorimprägnierten Dekorpapieren, Schleifrohpapieren und Elektropapieren und bedient Nischenmärkte auf der ganzen Welt. Am Standort in Osnabrück wird seit über 200 Jahren Papier produziert. Der hohe Spezialisierungsgrad erfordert auch zukünftig gut ausgebildete Papiertechnologen sowie allgemein technisch versierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unternehmenslogo Kampmann

Kampmann GmbH, Lingen: Die Kampmann GmbH ist ein international agierendes Unternehmen, das weltweit rund 720 Mitarbeiter beschäftigt. Neben dem Unternehmensstammsitz mit Verwaltung und Produktion in Lingen (Ems) führt die Kampmann GmbH zwei weitere Produktionsstandorte in Gräfenhainichen und Polen. In den national und internationalen Vertriebsbüros werden Systeme im Bereich Heizung, Kühlung, Lüftung sowie integrierender Gebäudeautomation und hochwertige Eingangsmatten vertrieben. Seit mehr als 40 Jahren betreut das familiengeführte Unternehmen seine Kunden mit individuellen Lösungen und intelligenten Systemen und steht für innovative Produktentwicklungen. In unterschiedlichen Segmenten nimmt die Kampmann GmbH eine marktführende Position ein.

Unternehmenslogo kesseböhmer

Kesseböhmer, Bad Essen - ein international agierendes Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie, das zu den erfolgreichsten Möbelzulieferern zählt und in den Geschäftsfeldern Möbelbeschlagsysteme, Ladenbau/Warenpräsentation und für die Büromöbelindustrie tätig ist. Mit über 2.000 Mitarbeitern an fünf Standorten in Deutschland liegt die Kernkompetenz des 1954 gegründeten Familienunternehmen in der Metallverarbeitung.

Unternehmenslogo Keymile

KEYMILE GmbH, Hannover: KEYMILE ist ein führender Anbieter von Kommunikationstechnik. Die flexiblen und robusten Systeme ermöglichen es Telekommunikationsanbietern, ihren Kunden vielfältige Telefonie- und Breitbanddienste bereitzustellen.

Unternehmenslogo kme

KME AG & Co. KG, Osnabrück: Die KME Germany GmbH & Co KG ist Teil der KME Group, die als der weltweit größter Hersteller von Produkten aus Kupfer und Kupferlegierungen führend in der Entwicklung innovativer, anwendungsorientierter Lösungen ist. An 15 Standorten in Europa und Asien sind die KME Group und ihre deutschen Standorte kompetenter Partner unterschiedlichster Industriezweige.

Unternehmenslogo kotte

Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG, Rieste: Die Firma Kotte Landtechnik aus Rieste ist ein 1892 gegründetes und heute in vierter Generation geführtes, mittelständisches Familienunternehmen, welches unter dem Markennamen GARANT modernste und innovative Gülletechnik sowie Bodenbearbeitungsgeräte produziert und vertreibt. Kotte ist mit seiner Gülletechnik auf dem deutschen Markt führend und vertreibt diese weltweit.

Unternehmenslogo krone

Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH, Werlte: Mit über 2.500 Mitarbeitern an mehreren europäischen Standorten produziert die KRONE-Gruppe aus dem norddeutschen Emsland modernste Land- und Transporttechnik. KRONE vertreibt seine innovativen Produkte in über 50 Länder und gehört somit zu den Weltmarktführern bei Landmaschinen und Nutzfahrzeugen. Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und eine hohe soziale Verantwortung prägen das familiengeführte Unternehmen, welches höchsten Wert auf Kundennähe, Qualität und Nachhaltigkeit legt. Diese Eigenschaften haben KRONE zu einem der schnellst wachsenden Maschinenbauunternehmen Europas werden lassen.

Unternehmenslogo krone

Maschinenfabrik Bernhard Krone GmbH, Spelle: Die KRONE Gruppe produziert europaweit modernste Land- und Transporttechnik. KRONE vertreibt seine innovativen Produkte in über 50 Länder und gehört somit zu den Weltmarktführern bei Landmaschinen und Nutzfahrzeugen. Das Unternehmen zählt zu den am schnellsten wachsenden Maschinenbauunternehmen Europas.

Unternehmenslogo ks

KS Gleitlager GmbH, Papenburg: KS Gleitlager GmbH ist ein Spezialist für hochpräzise Gleitelemente und beschäftigt an fünf Standorten weltweit etwa 1.400 Mitarbeiter. Neue Technologien und wegweisende Werkstoffe haben KS Gleitlager zu einem der weltweit führenden Anbieter für Motoren- und Trockengleitlager gemacht. Die KS Gleitlager GmbH ist ein Unternehmen der zum Rheinmetall Konzern gehörenden KSPG AG, die mit ca. 11.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von rund 2,5 Mrd. Euro erzielt.

Unternehmenslogo LDN

Labor Diagnostika Nord, Nordhorn: Die Labor Diagnostika Nord (LDN) ist ein mittelständisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Produkten für die klinische Diagnostik, biomedizinische Forschung und Lebensmittelkontrolle spezialisiert hat. Aktuell werden 200 verschiedene Produkte basierend auf ELISA-, RIA-, Lateral Flow- und kolorimetrischer Technik an dem Unternehmensstandort Nordhorn produziert und weltweit vermarktet.

Unternehmenslogo LZH

Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH), Hannover: Seit über 25 Jahren forscht, entwickelt und berät das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) in den Bereichen Photonik und Lasertechnologie und steht für innovative Forschung, Entwicklung, Beratung und Aus- und Weiterbildung. Der Fokus der angewandten Forschung auf dem Gebiet der Photonischen Technologien liegt auf den Bereichen Optische Komponenten und Systeme, Optische Produktionstechnologien und Biomedizinische Photonik.

Unternehmenslogo lit

L.I.T. Gruppe, Brake: Die L.I.T. Gruppe mit dem Hauptsitz in Brake ist ein europaweit operierender Logistikdienstleister mit mehr als 1300 Mitarbeitern an 28 Standorten. Das Leistungsprofil umfasst die gesamte Logistikkette vom Transport über Lager und Logistik. L.I.T. hat 700 LKW im Einsatz, davon 200 im täglichen „Just-in-Time“ Verkehr für die Automobilindustrie.

Unternehmenslogo MAN

MAN Truck & Bus AG, Salzgitter: MAN Truck & Bus ist einer der führenden internationalen Anbieter von Nutzfahrzeugen und Transportlösungen. Das Angebot reicht von Lkw über Stadt-, überland- und Reisebusse bis zu Service-, Support- und Finanzdienstleistungen rund um MAN- Fahrzeugen. 2.500 MitarbeiterInnen produzieren in Salzgitter neben den Baureihen MAN TGS und TGX, Aggregate und Komponenten im Produktionsverbund. Auf einer eigenen Montagelinie werden Bus-Chassis montiert. Für die Truck in the Box (TIB) MAN-Montagewerke verpackt der Standort die kompletten Bausätze und stellt die globale Logistikkette sicher.

Unternehmenslogo MAN

meurer Verpackungssysteme GmbH, Fürstenau: Die Meurer-Gruppe stellt Systeme für die Endverpackung her. Hierzu gehören Folien- und Kartonverpackungsmaschinen sowie Anlagen für die Palettier- und Fördertechnik. In den Werken in Fürstenau und Freren wird an der Entwicklung, der Fertigung und der Montage von Einzelmaschinen bis hin zu kompletten Verpackungslinien gearbeitet.

Unternehmenslogo meyerwerft

Die MEYER WERFT, Papenburg: Die MEYER WERFT GmbH wurde 1795 gegründet. Bekannt ist das Unternehmen durch den Bau großer, moderner und anspruchsvoller Kreuzfahrtschiffe, Auto- und Passagierfähren sowie RoRo-Schiffe. Der Bau von Gastankern rundet das Portfolio ab. Die MEYER WERFT beschäftigt mehr als 3.000 Menschen und gehört zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Unternehmen bildet rund 300 Auszubildende in zwölf verschiedenen Berufen aus.

Unternehmenslogo miele

Miele & Cie. KG, Gütersloh: Miele ist der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten und fertigt auch Maschinen für den gewerblichen Einsatz wie etwa in der Gastronomie oder in medizinischen Einrichtungen. Das Unternehmen arbeitet mit modernsten Technologien daran, intelligente, leistungsfähige und leicht bedienbare Geräte herzustellen.

Unternehmenslogo Milchlabor Weser-Ems eG, Leer

Milchlabor Weser-Ems eG, Leer:
Landeskontrollverband Weser-Ems e.V., Leer (Ostfriesland)
Das Milchlabor des Landeskontrollverbandes Weser-Ems ist ein staatlich anerkanntes, nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes Prüflaboratorium. Im Rahmen der Milchleistungsprüfung und der Milchgütebewertung werden jährlich rund 5,3 Millionen Milchproben mit modernsten Analysegeräten untersucht. Durch diese Untersuchungen werden die hohe Milchqualität sowie die Transparenz und die Nachhaltigkeit der Milchviehhaltung sichergestellt. Für die Tierzucht dienen die Analyseergebnisse als Grundlage der Zuchtwertschätzung. Weitere Untersuchungen, wie die Erreger- und Trächtigkeitsuntersuchung aus Milch, sowie Programme für das Herdenmanagement und Projekte zur Tiergesundheit bieten der Landwirtschaft ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen.

Unternehmenslogo mtu

MTU Maintenance Hannover GmbH, Hannover: Mit zuverlässiger Instandhaltung sorgt die MTU Maintenance, Tochter der MTU Aero Engines, für Schub am Himmel. Seit über 30 Jahren repariert und überholt die MTU Maintenance Hannover mittlere und große zivile Flugtriebwerke für Airbus- und Boeing-Passagierflugzeuge internationaler Fluggesellschaften. Das Unternehmen ist der weltweit größte unabhängige Instandhalter ziviler Luftfahrtantriebe.

Unternehmenslogo nass Magnet

nass magnet GmbH, Hannover: Die Unternehmensgruppe nass magnet mit Hauptsitz in Hannover und Standorten in Veszprém/Ungarn, New Baltimore/USA und Shanghai/China bietet Produkte für die Automatisierung und andere industrielle Anwendungen an und ist weltweit führend auf ihrem Gebiet. Mit ca. 500 Mitarbeitern entwickelt, fertigt und vertreibt nass magnet modulare und kompakte elektromagnetische Komponenten für die Steuerungstechnik. Im Portfolio befinden sich Magnetventile, Magnetspulen, Ventilsysteme, Funktionsverschraubungen, Steckverbinder u.e.m.

Unternehmenslogo naturstrom

NATURSTROM AG, Düsseldorf: Die NATURSTROM AG wurde 1998 mit Sitz in Düsseldorf gegründet und gehört zu den führenden unabhängigen Anbietern von Strom und Gas aus Erneuerbaren Energien. Das Unternehmen versorgt bundesweit rund 255.000 Haushalte, Institutionen und Gewerbekunden mit naturstrom und naturstrom biogas. Neben der Belieferung mit Energie aus regenerativen Quellen setzt NATURSTROM auf den konsequenten Ausbau der Erneuerbaren Energien – mehr als 250 Öko-Kraftwerke sind durch Mitwirkung von NATURSTROM bereits ans Netz gegangen.

Unternehmenslogo niedersaechsischelandesforsten

Niedersächsische Landesforsten: Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) sind der größte Waldeigentümer Niedersachsens. Die praktische Bewirtschaftung der Wälder ist Aufgabe der Forstämter und ihrer angeschlossenen Revierförstereien. Zusätzlich betreuen die Niedersächsischen Landesforsten als Dienstleister 85.000 ha Wald von Kommunen und Forstgenossenschaften.

Unternehmenslogo novelis

Novelis Deutschland GmbH, Göttingen: Novelis Inc. ist der weltweit führende Hersteller von Aluminiumwalzerzeugnissen und Aluminium- Recycling. Das Unternehmen ist in 11 Ländern mit ca. 12.600 Mitarbeitern tätig. Es liefert qualitativ hochwertige Walzhalbzeuge an technisch anspruchsvolle Kunden in der internationalen Automobil-, Transport-, Verpackungs-, Bau–  sowie Druckindustrie.

Unternehmenslogo oase

Oase GmbH, Hörstel: OASE ist ein Industrieunternehmen mit Standorten in Europa, Asien und den USA. Am Hauptstandort in Hörstel- Riesenbeck sind ca. 260 und weltweit ca. 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen bietet innovative Produkte und Systeme für die kreative Gestaltung mit Wasser in Gärten und privaten Haushalten sowie im öffentlichen Bereich – alles aus einer Hand.

Unternehmenslogo offis

OFFIS e.V., Oldenburg: OFFIS ist ein 1991 gegründetes, international tätiges Forschungsinstitut für ausgewählte Informatik- Technologien und praxisrelevante IT-Forschungsbereiche. OFFIS hat sich den technologischen Wissenstransfer aus der Forschung in die Wirtschaft zur Aufgabe gemacht. Daher setzt OFFIS Forschungsergebnisse und wissenschaftliches Know-how aus der Informatik in Prototypen um, die dann von Kooperationspartnern zu marktfähigen Produkten weiterentwickelt werden können.

Unternehmenslogo oker

Oker-Chemie GmbH, Goslar: Die Oker-Chemie GmbH ist Spezialist für Adsorbenzien und Aluminiumsalze. Herstellung, Bearbeitung und Vertrieb von Silica Gel, mit und ohne Indikator, bilden das Kerngeschäft. Ergänzt wird dies durch den Betriebszweig Aluminiumsalze, der sich in erster Linie auf die Produktion und Vermarktung von Aluminiumkaliumsulfat konzentriert. Das Unternehmen befindet sich in Partnerschaft zu führenden europäischen und asiatischen Produzenten und agiert global.

Unternehmenslogo OP Engineers

OP Engineers GmbH, Oldenburg: Das Ingenieurbüro OP Engineers GmbH steht in allen Bereichen der Tragwerksplanung mit umfassender Erfahrung, Kompetenz, Kreativität und Innovationskraft zur Erwirkung optimaler Tragwerke in allen Planungs- und Bauausführungsphasen zur Verfügung. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen u.a. in den Bereichen: Entwurfs-, Genehmigungsplanung von Tragwerken im Hochbau, Ingenieurbau, Grundbau, Hafen- und Wasserbau, Ausführungsplanung für Tragwerke unter Anwendung von BIM Arbeitsmethoden, Fertigteilbau – Werk- und Montageplanung unter Anwendung von BIM Arbeitsmethoden, Energieberatung, Wärme- und Schallschutznachweise.

Unternehmenslogo optimare

Optimare Sensorsysteme GmbH & Co. KG, Bremerhaven: Die Optimare Analytik GmbH & Co. KG in Wilhelmshaven bietet umfassende Fachkompetenz aus verschiedenen Bereichen der Instrumentellen Analytik. Der Fokus der Aktivitäten reicht von der Entwicklung anspruchsvoller und kundenspezifischer Systeme für die optische Spektroskopie bis hin zur Ionenmesstechnik. Zum Produktspektrum gehören sowohl hochbrilliante Vakuum UV-Lichtquellen als auch Detektionssysteme.

Unternehmenslogo premium aerotec

Premium AEROTEC: Premium AEROTEC ist einer der weltweit führenden „Tier-1-Lieferanten“ für zivile und militärische Flugzeugstrukturen sowie Partner in den großen europäischen und internationalen Luftfahrtprogrammen. Kerngeschäft ist die Entwicklung und Fertigung von großflächigen Flugzeugkomponenten aus Aluminium, Titan und Kohlenstofffaserverbundwerkstoffen (CFK). Mit über 9.000 Beschäftigten an verschiedenen Standorten in Deutschland und Rumänien und einem Umsatz von 1,9 Milliarden Euro im Jahr 2014 ist Premium AEROTEC Europas Nr. 1 in diesem Segment. Premium AEROTEC ist mit seinen Produkten in sämtlichen zivilen Airbus-Programmen vertreten. Darüber hinaus leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag für die Boeing B787 „Dreamliner“. Zu den aktuellen militärischen Programmen zählen der Eurofighter „Typhoon“ und der neue Militärtransporter A400M. Schwerpunkt am Standort Varel mit seinen über 1.500 Beschäftigen, davon rund 90 Auszubildende und duale Studenten, liegt im Bereich der Teilefertigung – insbesondere der spanabhebenden Bearbeitung von Flugzeugteilen. Hinzu kommt die Montage von Flugzeugtürrahmen. Mit der Einführung der generativen Fertigung – dem „3D-Drucken“ – von metallischen Flugzeugbauteilen hat Varel ein neues Zeitalter eingeläutet: Ab 2016 werden mit diesem Verfahren erste Serienbauteile gefertigt.

Unternehmenslogo psl

PSL Systemtechnik GmbH, Clausthal-Zellerfeld: PSL Systemtechnik GmbH, Clausthal-Zellerfeld: stellt Laborgeräte und Laborkleinanlagen für den Bereich Flow Assurance als Innovationsführer her. Die Laborgeräte setzen neue Standards und werden weltweit in der Erdöl- und Erdgasindustrie sowie Petrochemie eingesetzt. Die Kunden profitieren von der starken Aufstellung in F&E und Kooperationen mit internationalen Forschungseinrichtungen und führenden Unternehmen in der Branche. Diese Erkenntnisse fließen systematisch in die Produktentwicklung ein. Zu dem Produktprogramm gehören Pour Point Tester, Cold Finger, Wax Flow Loops, Gashydratautoklaven und Saphirglas-Rocking Cells. www.psl-systemtechnik.de

Unternehmenslogo renzenbrink

Renzenbrink, Bramsche: Die Metallbau Renzenbrink GmbH ist ein ständig wachsendes Familienunternehmen. Die hohen Anforderungen unserer Kunden werden durch ein Team kompetenter Mitarbeiter erfüllt. Das Angebot der Metallbau Renzenbrink GmbH besteht aus Dienstleistung und kundenindividueller Fertigung von Stahlkonstruktionen und Maschinenbauteilen. Die Qualität unserer Arbeit und Flexibilität unseres Unternehmens machen uns zu einem wichtigen Partner für die Industrie.

Unternehmenslogo rosink

Rosink GmbH + Co., Nordhorn: Die Rosink GmbH + Co. Maschinenfabrik in Nordhorn gehört zur Rosink-Veno-Gruppe mit insgesamt über 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Am Firmensitz werden Textilmaschinen und Teilereinigungsanlagen gefertigt und weltweit vertrieben. In beiden Geschäftsbereichen zählt Rosink zu den führenden Anbietern. Ergänzt wird das Angebotsportfolio um die Geschäftsbereiche Lohnfertigung und Walzenfertigung. Eine hohe Fertigungstiefe stellt sicher, dass nahezu jeder Kundenwunsch erfüllt werden kann. Ob Konstruktionen von über 20 t Gewicht, CNC-Zerspanung bis hin zur Montage, Lackierung und elektronische Maschineneinrichtungen, erhält man bei Rosink alles aus einer Hand. Made in Germany, in dokumentierter Qualität.

Unternehmenslogo rowiak

LLS ROWIAK LaserLabSolutions GmbH, Hannover: Die LLS ROWIAK LaserLabSolutions GmbH bietet Lösungen für Zell-, Gewebe- und Materialbearbeitung mittels Femtosekunden-Lasertechnologie, die durch bildgebende Verfahren wie Mikroskopie und OCT (Optische Kohärenz-Tomografie) unterstützt wird. Damit können auf mikroskopischer und makroskopischer Ebene präzise, nichtinvasive und berührungsfreie Schnitte an Geweben und Materialien vorgenommen werden. Die LLS ROWIAK LaserLabSolutions GmbH bietet sowohl fertige Laser-Systeme als auch kundenspezifische Labor- und Entwicklungsdienstleistungen an.

Unternehmenslogo salzgitterag

Salzgitter AG, Salzgitter: Die Salzgitter AG zählt zu den traditionsreichen deutschen Konzernen. Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt auf Stahl und Technologie. Durch nachhaltiges internes und externes Wachstum hat sich das Unternehmen zu einem der führenden Stahl- und Technologiekonzerne Europas entwickelt.

Unternehmenslogo salzgitter automotive

Salzgitter Automotive Engineering GmbH & Co. KG, Osnabrück: Die Salzgitter Automotive Engineering GmbH & Co. KG ist ein Tochterunternehmen der Salzgitter AG. Mit ca. 230 Mitarbeitern und den zwei Produktionsstandorten in Osnabrück und Georgsmarienhütte sind wir seit Jahren als eine feste Größe auf dem Automobilzuliefermarkt etabliert. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich von der Entwicklung und Fertigung von Werkzeugen, Bauteilen und Komponenten für den Konzept- und Prototypenbau bis hin zur kompletten Rohkarosserie.

Unternehmenslogo sartorius

Sartorius AG, Göttingen: Sartorius ist ein international führender Pharma- und Laborzulieferer mit den drei Segmenten Bioprocess Solutions, Lab Products & Services und Industrial Weighing. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen hilft Sartorius Kunden weltweit, komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Biopharmaproduktion und im Labor zeit- und kosteneffizient umzusetzen.

Unternehmenslogo schoeller

Felix Schoeller Holding GmbH & Co. KG, Osnabrück: Die Felix Schoeller Group mit Sitz in Osnabrück ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen, das 1895 gegründet wurde und Spezialpapiere herstellt. Die Aktivitäten betreffen die zwei Geschäftsfelder Felix Schoeller mit den Business Units Photo Imaging, Digital Media, Packaging und Release, sowie Technocell mit den Business Units Dekor und Vlies.

Unternehmenslogo siemens

Siemens AG, Osnabrück: Siemens ist weltweit führend auf den Gebieten Industrie, Energie sowie im Gesundheitssektor und bei Infrastrukturlösungen. Das Unternehmen steht seit 165 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität. Siemens ist weltweit der größte Anbieter umweltfreundlicher Technologien, die rund 40 % des Umsatzes ausmachen.

Unternehmenslogo sievers

Sievers Group, Osnabrück: Die SIEVERS-GROUP ist ein mittelständisches Systemhaus, das seinen Kunden das gesamte Spektrum innovativer ICT-Lösungen für Infrastruktur und Netzwerksysteme, kaufmännische Software und Telekommunikation bietet. Dazu gehören Virtualisierungs- und Storage-Kompetenz, TK-Lösungsportfolio, Logistiklösungen sowie Business-Intelligence- und CRM- Systeme.

Unternehmenslogo sincotec

SincoTec Group, Clausthal-Zellerfeld: Die SincoTec Group ist ein weltweit führender Entwickler, Anbieter und Anwender von prüftechnischen Produkten. Einzigartig ist die gelungene Kombination aus Test & Engineering Center und der Entwicklung und Fertigung von innovativen Prüfsystemen. Das familiengeführte Unternehmen hatte seinen Ursprung in der Technischen Universität Clausthal.

Unternehmenslogo sitech

SITECH Sitztechnik GmbH, Wolfsburg: Die SITECH Sitztechnik produziert und entwickelt Fahrzeugsitze für den Volkswagen Konzern. Dazu ist die hundertprozentige Tochtergesellschaft der Volkswagen AG mit sechs Produktionsstätten in Deutschland, Polen und China vertreten. Rund 5.000 Mitarbeiter fertigen komplette Sitzgarnituren sowie Sitzstrukturen und -komponenten für die Marken Volkswagen, Audi und Skoda. An den deutschen Standorten Wolfsburg, Emden und Hannover erfolgt die Montage der kompletten Sitzgarnituren für alle dort gefertigten Volkswagen Modelle.

Unternehmenslogo Solarlux

Solarlux Aluminium Systeme GmbH, Bissendorf: Die Solarlux Aluminium Systeme GmbH ist einer der weltweit führenden Systemanbieter von Glas- Faltwänden, Balkonverglasungen und Glas-Anbauten. Seit mehr als 30 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen hochwertige Verglasungslösungen, die durch ihre maximalen Öffnungsweiten mehr Raumfreiheit und Naturverbundenheit schaffen. Die familiengeführte Firma ist mit ihren Produkten "made in Germany" in über 50 Ländern der Welt vertreten.

Unternehmenslogo statoil

Statoil, Emden Statoil ist seit über 40 Jahren im Öl- und Erdgasmarkt aktiv. Bereits seit 1977 liefert Statoil norwegisches Erdgas auch nach Deutschland. In 1984 wurde die Statoil Deutschland GmbH als deutsche Tochter des norwegischen Energieunternehmens Statoil ASA in Düsseldorf gegründet. Aufgrund der vom Gesetzgeber geforderten Trennung von Handel, Transport und Speicherung im Erdgasbereich wurde der Transport- sowie der Speicherbereich in die jordgasTransport GmbH bzw. die Statoil Deutschland Storage GmbH ausgegliedert. Die Statoil Deutschland Storage GmbH vermarktet ihre Anteile am Speicher Etzel Gas-Lager als Speicherbetreiber im Sinne des Energiewirtschaftsgesetzes und betreibt den Speicher auch operativ.

Unternehmenslogo Stabag

STRABAG AG, Vechta: Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Seit 175 Jahren steht STRABAG für höchste Qualität rund um das Thema Bau. Ein Ruf, den das Unternehmen der Innovationsfreude und der Einsatzbereitschaft von rund 73.100 motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 500 Standorten weltweit verdanken. In Deutschland ist die STRABAG AG mit einer Leistung von 4 Mrd. Euro Marktführerin im Verkehrswegebau – vom Straßen- und Autobahnbau über den Bau von Flugbetriebsflächen und Bahnstrecken bis hin zum Pipeline- und Kanalbau, Wasserbau und zur Baustoffproduktion.

Unternehmenslogo strautmann

Strautmann Umwelttechnik, Glandorf: Strautmann entwickelt, produziert und vertreibt Ballen- und Brikettpressen zur Volumenreduzierung von Wertstoffen wie Kartonage, Folie, PET-Flaschen, Styropor (EPS) und Restmüll. Das Produktprogramm reicht von Einkammer- und Mehrkammerballenpressen hin zu halb- und vollautomatischen Ballenpressen. Mit den Brikettpressen ist Strautmann in der Getränkeindustrie Deutschlands Marktführer.

Unternehmenslogo SWMS

SWMS, Oldenburg: SWMS Systemtechnik Ingenieurgesellschaft mbH ist ein Beratungs- und Technologieunternehmen im Bereich Softwarekonzeption- und Entwicklung. Seit 1996 hilft SWMS Unternehmen, komplexe Business- und Engineering-Prozesse professioneller, effizienter und ressourcenschonender zu gestalten.

Unternehmenslogo symbic

Symbic GmbH, Osnabrück: Die Symbic ist ein junges IT- und Beratungsunternehmen welches sich auf die Entwicklung individueller IT-Lösungen für komplexe Unternehmensanforderungen spezialisiert hat. Dabei setzen wir in der Entwicklung auf moderne Web-Technologien und einen stark durch Beratung getriebenen Entwicklungsansatz. Neben klassischen Webanwendungen wie Online-Shops oder Kundenportalen setzen wir so auch Funktionen klassischer ERP-Software leichtgewichtig in Webtechnologie um oder integrieren unterschiedliche Anwendungen zur gesamtheitlichen Optimierung von Prozessen in vernetzen Systemen.

Unternehmenslogo tsystems

T-Systems GmbH, Münster: T-Systems ist ein international operierender Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Unternehmen bietet Lösungen für die Branchen Automobilindustrie, Telekommunikation, den Finanzsektor, Handel, Dienstleistungen, Medien, Energie und Fertigungsindustrie, sowie die öffentliche Verwaltung und das Gesundheitswesen.

Unternehmenslogo vet

VET Pharma Friesoythe GmbH, Friesoythe:Vet Pharma Friesoythe ist ein Tochterunternehmen des internationalen MSD Konzerns mit Sitz in New Jersey, USA. Der Konzern, eines der größten pharmazeutischen Unternehmen, beschäftigt weltweit ca. 70.000 Mitarbeiter. Am Standort Friesoythe produzieren das Unternehmen jährlich ca. 500.000 Liter sterile Tierarzneimittel nach höchstem Standard in der Produktion und Qualitätssicherung. Die Produkte werden hauptsächlich in die USA, nach Kanada und Europa geliefert. VET Pharma Friesoythe GmbH beschäftigen derzeit ca. 170 Mitarbeiter und ist damit ein großer Arbeitgeber in der Region.

Unternehmenslogo viscom

Viscom AG, Hannover: Viscom entwickelt, fertigt und vertreibt seit 1984 hochwertige automatische optische und röntgentechnische Inspektionssysteme für die industrielle Fertigung. Neben der Baugruppenprüfung und Halbleiterinspektion werden auch kundenspezifische Sonderlösungen realisiert. Insbesondere im Bereich der Leiterplatteninspektion nimmt Viscom eine weltweit führende Position ein. Mehr als 270 Mitarbeiter sorgen für aktuelle Prüflösungen und einen erstklassigen Service und Support weltweit.

Unternehmenslogo vw

Volkswagen AG, Braunschweig: Das Volkswagen Werk Braunschweig stellt mit 5700 Beschäftigten Achsen, Lenkungen, Kunststoffteile, Fahrzeugkomponenten sowie Werkzeuge und Maschinen her. Das Werk produziert einerseits für die Marken des Volkswagen- Konzerns und beliefert andererseits auch externe Kunden. Aktuell wird in Braunschweig eine neuartige Batterie für das e-Up Modell gefertigt.
Volkswagen AG, Wolfsburg: Der Volkswagen Konzern mit Sitz in Wolfsburg beschäftigt rund 573.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Er ist einer der führenden Automobilhersteller der Welt und der größte Automobilproduzent Europas. Rund 58.000 Beschäftigte arbeiten am Standort Wolfsburg. Im Volkswagen Werk, das am Mittellandkanal liegt und eine Fläche von mehr als sechs Quadratkilometern umfasst, werden die Modelle Golf, Sportsvan, Tiguan und Touran gebaut. Neben der Fahrzeugproduktion ist die Fertigung von Fahrzeugkomponenten wesentlicher Produktionsbestandteil im Wolfsburger Werk.
Volkswagen AG, Salzgitter: Volkswagen Salzgitter ist eines der weltweit größten Motorenwerke. Mit 6.100 Beschäftigten werden rund 7.000 Otto- und Dieselmotoren in über 370 Varianten gefertigt. Diese Aggregate kommen in den verschiedenen Modellen und Marken des Volkswagen Konzerns zum Einsatz. Daneben fertigt das Werk Salzgitter auch Motorenteile für Produktionsstätten an anderen Standorten sowie Industriemotoren und Aggregate für Boote. Seit 2009 werden am Standort Salzgitter auch Blockheizkraftwerke produziert.

Unternehmenslogo vw emden

Volkswagen AG, Emden: Seit 1964 besteht das Werk der Volkswagen AG in Emden, wo bis 1978 2,36 Millionen Käfer vom Band liefen. Danach begann die Produktion des Passat. Seitdem ist das Werk Emden weltweit das Leitwerk des Erfolgsmodells Passat, das in mehr als 100 Länder der Erde exportiert wird. Ebenfalls in Emden gefertigt wird exklusiv das viertürige Coupé von Volkswagen, der CC.

Unternehmenslogo vw_nutzfahrzeuge

VW Nutzfahrzeuge, Hannover: Volkswagen Nutzfahrzeuge verantwortet im Volkswagen Konzern die weltweiten Aktivitäten mit leichten Nutzfahrzeugen, Großraumlimousinen und Reisemobilen. Dazu gehören Entwicklung, Produktion und Vertrieb sowie die strategische Planung und Erschließung neuer Märkte. Neben der Fahrzeugproduktion sind die Gießerei und die Kühlerfertigung in Hannover angesiedelt.

Unternehmenslogo vw_os

Volkswagen Osnabrück GmbH, Osnabrück: Die Volkswagen Osnabrück GmbH gehört zur Marke Volkswagen Pkw und wurde Ende 2009 gegründet. Mit den Geschäftsfeldern Technische Entwicklung, Metall Gruppe und Fahrzeugbau deckt das Unternehmen alle Kompetenzen der automobilen Wertschöpfungskette ab. Der Fahrzeugbau ist ausgerichtet auf Produkte im Kleinserienbereich, v. a.  Cabriolets und Roadster.

Unternehmenslogo Wabco

WABCO Vehicle Control Systems, Hannover WABCO ist ein weltweit führender Zulieferer von Technologien und Steuersystemen für die Sicherheit und Effizienz von Nutzfahrzeugen. Vor rund 150 Jahren gegründet, ist WABCO federführend in der Entwicklung von elektronischen, mechanischen und mechatronischen Technologien für Brems-, Stabilitäts-, und automatisierte Antriebssysteme für die führenden Lkw-, Anhänger- und Bushersteller weltweit. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Brüssel, Belgien. Insgesamt arbeiten 10,657 Mitarbeitern in 31 Ländern bei WABCO.

Unternehmenslogo Wärtsilä

Wärtsilä FUNA International GmbH, Emden: FUNA ist in der Gestaltung und Einrichtung innovativer Nachrichten-, Sicherheits- und Entertainmentsysteme sowie deren technischer Integration tätig. Wir bearbeiten Projekte wie Luxusliner, Superyachten und Industriebauten von der Entwicklung der Systeme, über die Planung und Fertigung, bis hin zur Installation und Inbetriebnahme beim Kunden. Die Grundlage hierfür bildet ein Team von fast 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an internationalen Standorten.

Unternehmenslogo Wagner

WAGNER Group GmbH, Hannover: Intelligenter Brandschutz vom Technologieführer. Als international agierender Systemanbieter beherrscht WAGNER das Feuer seit 1976. Unsere maßgeschneiderten Brandschutzanlagen finden Anwendung in verschiedenen Bereichen. Innovationsgeist, Lösungswille und ein hoher Qualitätsanspruch zeichnen WAGNER aus. Mit rund 500 MitarbeiterInnen setzt WAGNER seine expansive Entwicklung mit Standorten in Deutschland, Europa, Asien und in den USA fort. Denn unser Slogan ist unser Versprechen: Die bessere Lösung im Brandschutz.

Unternehmenslogo Wendt

Die Firma Wendt Maschinenbau GmbH & Co KG ist als Systemlieferant des Maschinenbaus in der Lage, auch den komplexesten Maschinenwunsch in allen Entwicklungsstufen für Kunden aus den verschiedensten Industriesparten herzustellen. Angefangen über die Konstruktion und Entwicklung, über die Teilefertigung, die Baugruppen- und Maschinenmontage bis zur Endmontage bei den Kunden geschieht bei Wendt alles aus einer Hand.

Unternehmenslogo westnetz

Westnetz, Osnabrück: Westnetz ist der Verteilnetzbetreiber für Strom und Gas im Westen Deutschlands. Das Unternehmen ist eine 100- prozentige Tochter der RWE Deutschland AG. Westnetz betreibt mit 5.300 Mitarbeitern eine Vielzahl von Netzen unterschiedlicher Eigentümer. Im RWE-Konzern verantwortet das Unternehmen Planung, Bau, Instandhaltung und Betrieb von 195.000 Kilometern Stromnetz und 26.000 Kilometern Gasnetz.

Unternehmenslogo Wildeboer

Wildeboer Bauteile GmbH, Weener: Die Wildeboer Bauteile GmbH ist ein innovatives und erfolgreiches Familienunternehmen. Im direkten Dialog mit unseren Kunden entwickeln, produzieren und vermarkten wir Komponenten für den Brandschutz, den Schallschutz, die Luftverteilung und die Gebäudesystemtechnik. Wir haben den Anspruch mit unseren Produkten und Leistungen einen nachhaltigen Beitrag zur sicheren, komfortablen und energiesparenden Nutzung von Gebäuden zu leisten und uns dabei technisch immer weiterzuentwickeln.

Unternehmenslogo Wilkhahn

Wilkhahn Wilkening + Hahne GmbH & Co. KG, Bad Münder: Wilkhahn gilt international als Premium-Marke unter den Büromöbelherstellern. "Was wir tun, wie wir es tun und unter welchen Leitlinien unser Handeln steht, erfüllt deshalb hohe Ansprüche." Produktentwicklung, Fertigung, Logistik, Marketing und Vertrieb stehen für ein erstklassiges Unternehmen, das sich in allen Bereichen durch Verantwortung und Professionalität auszeichnet. Responsible furniture for a professional life.

Unternehmenslogo zf

ZF Friedrichshafen AG, Lemförde: ZF ist ein weltweit führender Automobilzulieferkonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik. Die Produkte von ZF umfassen Getriebe, Lenkungen, Achsen, Kupplungen, Stoßdämpfer, Fahrwerkskomponenten und - systeme, Gummi-Metallkomponenten, und andere Bauteile für Pkw, Lkw, Busse, Baumaschinen, Landmaschinen, Bahn, Schiff, Hubschrauber, Windkraft und Maschinen.