Vorraussetzungen

Labor für Energietechnik

Voraussetzung, um an dem Niedersachsen-Technikum teilnehmen zu können, ist ein Abitur oder Fachabitur – die Note ist dabei nicht entscheidend. Viel wichtiger ist das generelle Interesse an den MINT-Fächern – also an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik. Wenn Sie Spaß an diesen Bereichen haben und sich vorstellen können, später ein entsprechendes Studium zu beginnen, kann das Niedersachsen-Technikum Ihnen die nötige Orientierung verschaffen und erste Einblicke in ein MINT-Studium  geben – ohne, dass diese Zeit bereits als Studium angerechnet wird.

Praxiserfahrungen, Leistungskurse im naturwissenschaftlichen Bereich oder Vorwissen, das über das schulische Wissen hinausgeht, sind keine Bedingung für die Teilnahme am Niedersachsen-Technikum! Jede interessierte Schulabsolventin kann sich bewerben – wir freuen uns auf Sie!